Vorreiter mit Nachhaltigkeit

Warum der erste Nachhaltigkeitsbericht 2012 für Rauch eine einfache Übung ist

Rauch war 2012 das erste Fruchtsaftunternehmen, das alle Maßnahmen zur Nachhaltigkeit in einem umfangreichen Bericht nach internationalen Standards dokumentierte. „Es ging erstaunlich schnell. Denn wir mussten eigentlich nur zusammenfassen, was wir eh schon tun, teilweise seit Jahrzehnten“, erinnert sich Jürgen Rauch an die Vorarbeiten.

„Unsere Produkte sind eng mit der Natur verbunden, und wir auch. Der sorgsame und schonende Umgang mit Ressourcen liegt uns deshalb schon im Blut: ob wir Rohwaren nachhaltig einkaufen oder auf gute und gesunde Arbeitsbedingungen achten; ob wir in möglichst energieeffiziente Anlagen investieren oder für unsere Verpackungen optimale Recycling-Kreisläufe entwickeln.“

Nachhaltigkeit liegt bei Rauch sozusagen im Saft: Mit dem Nachhaltigkeitsbericht 2012 war Rauch Vorreiter in der Branche.

×

Happy Vitamin for you!