Neubau im Vollbetrieb

Wie die Grundstruktur des heutigen Werks in Rankweil entstand.

Im Werk in Rankweil zeigte sich der sagenhafte Erfolg der letzten Jahre vor allem durch akuten Platzmangel. Bislang hatte man rund um die alten Gebäude mal hier eine Halle dazu gebaut, mal dort ein Grundstück dazu gekauft. Mitte der 80er Jahre war klar: In dieser „gewachsenen“ Gebäudestruktur ist ein konkurrenzfähiger Betrieb nicht mehr möglich. Wir reißen das Alte ab und bauen komplett um – allerdings bei vollem Betrieb. 

Sorgfältig geplant entstand so von 1986 bis 1988 in 3 Bauphasen das heutige Gebäude. Das Prinzip: Erst verlegt man die Produktionslinien, dann reißt man die alten Gebäudeteile ab, baut dort neu und verlegt die Linien wieder zurück. Mit viel Flexibilität und großem Einsatz der damaligen Produktionsteams und der beteiligten Handwerker gelang das Vorhaben ohne größere Probleme. 

„Der Umbau war die größte Herausforderung meines Berufslebens“

Erich Rauch

Dank engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelang Rauch das Meisterstück: die Produktion fast komplett neu zu bauen und gleichzeitig in Volllast weiter zu produzieren.
×

Happy Vitamin for you!