Markenzeichen

Happy Days für Rauch: Mit Marken zur Nr. 1

Ende der 70er setzt Rauch zwei entscheidende Schritte: Als einer der ersten setzt Rauch auf den damals völlig neuen TetraPak und wird in den 80ern mit seinen neuen, stark beworbenen Marken Happy Day und Bravo Marktführer in Österreich. 

Aber auch in die Produktion wird investiert: Neueste Technologien sichern höchste Qualität. Auch global wächst Rauch weiter und bringt immer vielfältigere Produkte in immer mehr Ländern. Mit Eistee wird der Eintritt in ein neues Segment gewagt.

1986 lernen die Rauchs einen ambitionierten Jungunternehmer kennen, der mit einem Energydrink die Welt verändern will. Auch wenn damals keiner daran glaubte – es wurde eine unglaubliche Erfolgsgeschichte und eine enge Partnerschaft, die bis heute andauert.

×

Happy Vitamin for you!