Happy Day Superfruits


Açai, Acerola, Aronia ‒ fruchtige Power von RAUCH Happy Day

Fruchtige Powerpakete in flüssiger Form und beerig im Farbton, so präsentieren sich die Superfruits-Sorten mit Açai, Acerola und Aronia. Passend zum Superfood-Trend liefern die neuen Happy Day Sorten wertvolles Vitamin C, das dazu beiträgt, die Zellen des menschlichen Körpers vor oxidativem Stress zu schützen, Müdigkeit und Ermüdung zu verringern und die normale Funktion des Immunsystems zu unterstützen. Grund genug für das stets innovative Familienunternehmen RAUCH ihr Sortiment zu erweitern und die Happy Day Superfruits zu den Stars der erstmalig antioxidativen Happy Day-Range zu machen. In den neuen Happy Day Sorten werden die drei Superfoods mit heimischen Kultbeeren kombiniert, um für das besondere Geschmackserlebnis zu sorgen. So versprechen die neuen Geschmacksrichtungen eine Explosion der Geschmacksknospen.

Aronia

Eine saftige Apfelnote hebt die wertvolle Aronia hervor, die von RAUCH selbst in Europa angebaut wird, aber ursprünglich aus Nordamerika stammt. Ihre Schale hat eine intensive, dunkel-violette Farbe. Von innen allerdings ist sie rot und gleicht mit ihrem Kerngehäuse und Stiel einem kleinen Apfel. Daher wird die fein-herbe, säuerliche Frucht auch als Apfelbeere bezeichnet.

Brombeere + Açai

Das Aroma der hochwertigen Açai verfeinern leckere Brombeeren und sonnengereifte Trauben. Die kleinen dunkelblauen Açai-Beeren werden hauptsächlich in Brasilien in Wassernähe kultiviert, bestehen zu 90% aus Kern und bieten ein Aroma das herrlich zu den heimischen Brombeeren und den sonnengereiften Trauben passt. Eine Ménage-à-trois für Fruchtliebhaber.

Rote Johannisbeere + Acerola

Auch die Acerola stammt aus Amerika. Die zentralen Hauptanbaugebiete sind Mexiko, Jamaika, Panama, Guatemala und Brasilien, wo der Acerolabaum an den unterschiedlichsten Standorten wächst. Acerola ist eine natürliche Quelle für die Vitamin C Versorgung. Der säuerliche Geschmack der Acerola entfaltet sich besonders stimmig durch die Zugabe der roten Johannisbeere, die traditionelle Frucht aus dem heimischen Bauerngarten und in Österreich und Südtirol liebevoll auch Ribisel genannt.

Mix dir deinen Superfruit Cocktail

Virgin Acerola Mojito

100 ml Happy Day Superfruit Rote Johannisbeere + Acerola
40 ml Mineralwasser
2 TL Rohrzucker
½ Bio-Limette
2 Zweige frische Minze
Rote Johannisbeeren als Deko
Crushed Ice

Limettensaft, Minze und Rohrzucker in ein vorgekühltes Cocktailglas geben. Nun alle Zutaten kräftig mit einem Stößel anstampfen und das Glas mit Crushed Ice füllen.Fügen Sie Happy Day Superfruit Rote Johannisbeere + Acerola und einen Schuss Soda hinzu und rühren Sie alles kräftig durch. Crushed Ice darauf geben. Etwas Minze und die roten Johannisbeeren als Dekoration runden das Ganze ab.

Mexican Açai

100 ml Happy Day Superfruit Brombeere + Açai
30 ml Tequila
2 TL Rohrzucker
Eine Bio-Limette
2 Brombeeren als Deko
Crushed Ice

Die Limette in Achtel schneiden, die Frucht mit dem Zucker in ein vorgekühltes Cocktailglas geben und alles kräftig anpressen. Fügen Sie nun den Tequila hinzu und füllen Sie das Glas mit Crushed Ice. Nun Happy Day Superfruit Brombeere + Açai hinzugeben und alles kräftig durchrühren. Eine weitere Crushed-Ice-Haube und zwei Brombeeren als Dekoration runden den Drink optisch ab.