Gewinnspiel „Eistee Zero Probierpaket“

1. Gegenstand

1.1 Diese Bedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme und Bewerbung für die Promotion „Eistee Zero Probierpaket“ der RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG, Langgasse 1, 6830 Rankweil, Österreich (nachfolgend "Veranstalter“ genannt).

1.2 Der Veranstalter ist zugleich die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle.

1.3 Sie können mit dem Veranstalter Kontakt über office.at@rauch.cc aufnehmen.

1.4 Mit der Teilnahme an der Promotion „Eistee Zero Probierpaket“ akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2. Teilnahmebedingungen

2.1 Die Möglichkeit der Bewerbung für die Promotion „Eistee Zero Probierpaket“ beginnt am 10.04.2019 und endet am 31.12.2019 um 24:00Uhr.

2.2 Teilnahmeberechtigt sind nur Personen, die Ihren Wohnsitz in Österreich haben sowie zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 14 Jahre alt sind.

2.3 Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter des Veranstalters sowie Mitarbeiter von Kooperationspartnern, die mit der Erstellung oder Abwicklung der Promotion „Eistee Zero Probierpaket“ beschäftigt sind oder waren, sowie ihre Familienmitglieder.

2.4 Der Teilnahmebeitrag besteht aus dem Ausfüllen des Gewinnspielformulars auf www.rauch.cc/at/produkte/eistee/zero/. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

2.5 Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ausgelost.

3. Verhaltenspflichten, Freistellung und Verantwortlichkeit

3.1 Teilnehmer die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, können vom Veranstalter jederzeit von der Teilnahme ausgeschlossen werden.

4. Leistungen des Veranstalters

Die ausgewählten Gewinner/innen erhalten folgende Leistungen vom Veranstalter: Insgesamt gibt es 100 Probierpakete zu gewinnen.Ein Probierpaket besteht aus:

  • 1 x Eistee Zero Pfirsich
  • 1x Eistee Zero Zitrone
  • 1 x Beutel

5. Abwicklung

  • 5.1 Eine Auszahlung der Sachleistungen in bar, in Sachwerten, sowie Tausch oder Übertragung der Leistungen auf andere Personen ist nicht möglich. Ein ausgewählter Teilnehmer kann auf den Gewinn und die Leistungen des Veranstalters verzichten. Die Übergabe der Leistungen wird individuell mit den ausgewählten Teilnehmern abgestimmt.
  • 5.2. Anhand der angegebenen Daten benachrichtigt, damit ein Versand des Gewinns auf Kosten von RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG erfolgen kann. Teilen die Gewinner ihre Kontaktdaten nicht innerhalb einer Frist von 3 Tagen mit und bestätigen ihre Gewinnannahme, verfällt der Gewinn. Die ermittelten Gewinner sind für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten verantwortlich. Falls Gewinner aufgrund unvollständiger oder falscher Kontaktdaten (z.B. per E-Mail, Post) nicht erreicht werden können, geht dies zu deren Lasten. Bei Nicht-Annahme des Gewinns, wird dieser Gewinn unter allen Teilnehmern weiter verlost.
  • 5.3 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

6. Gewährleistungsausschluss, Beendigung des Gewinnspiels

6.1 Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion der Seite www.rauch.cc/at/produkte/eistee/zero/ und somit die Teilnahme an der Promotion „Eistee Zero Probierpaket“ nicht gewährleistet werden kann. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen etc. gehören.

6.2 Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Angabe von Gründen zu beenden.

7. Haftung

7.1 Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieser Ziffer 7. folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen.

7.2 Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

7.3 Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Ausschreibung überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

7.4 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

7.5 Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

7.6 Der Veranstalter haftet nicht für die Richtigkeit sämtlicher Angaben, insbesondere dann nicht, wenn sie durch technische Fehler, Schreib- oder Programmfehler, Übertragungsverluste, Eingriffe von Dritten oder höhere Gewalt verändert oder verfälscht wurden.

8. Datenschutzhinweise

8.1 Für die Zusendung des Gewinnspielpreises ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig (Vor- und Nachname des Teilnehmers, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer erfolgen ausschließlich unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen und zur Bereitstellung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels. Wir werden die persönlichen Daten für die Dauer des Gewinnspiels und danach so lange speichern, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen, oder Ansprüche aus dem Gewinnspiel geltend gemacht werden können. Unsere Datenschutzerklärung ist unter folgendem Link abrufbar: https://www.rauch.cc/at/datenschutz/ 

8.2 Die Teilnehmer des Gewinnspiels haben nach Maßgabe des anwendbaren Datenschutzrechts das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Übertragbarkeit der Daten. Die Teilnehmer des Gewinnspiels haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde in der EU oder bei der österreichischen Datenschutzbehörde in Wien zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Verstoß gegen europäisches oder österreichisches Datenschutzrecht vorliegt.

8.3 Der Veranstalter oder mögliche Promotion-Partner dürfen den Teilnehmern weitere Informationen und Angebote zusenden, falls sie sich damit explizit einverstanden erklären. Das Einverständnis kann jederzeit bei dem Veranstalter oder Partner widerrufen werden.

9. Anwendbares Recht, salvatorische Klausel

9.1 Dieses Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Republik Österreich.

9.2 Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Satt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn- und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.