Gesucht

Betriebslogistikkaufmann/-frau

Du hast dich schon immer gefragt, wie eigentlich die ganzen RAUCH Säfte rechtzeitig von A nach B kommen? Du bist daran interessiert, wie wir die große Anzahl an Produkten lagern und bereitstellen können?

Dann bist du hier genau richtig!

Im Lehrberuf als Betriebslogistikkaufmann/-frau lernst du den vollständigen Weg unserer Waren kennen und erhältst dabei auch umfassende Einblicke in die unterschiedlichsten Logistikbereiche (vom Wareneingang bis zum Zoll).


Details zum Lehrberuf

In diesem Ausbildungszweig ist deine Genauigkeit gefragt. Du bist dafür verantwortlich, dass die eigehenden Güter angenommen und kontrolliert werden. Zu deinen Aufgaben zählt auch die Überwachung und Verwaltung unserer Lagerbestände.

Deine genauen Aufgaben sind auf den jeweiligen Arbeitsbereich bei RAUCH angepasst. Bei einem Schnuppertag kannst du dir einen guten Eindruck darüber verschaffen. Hier findest du eine grobe Auswahl möglicher Tätigkeiten:

  • Erlernen der Grundkenntnisse in unterschiedlichen Fachbereichen (z.B. Speditionswesen, Zoll, Einkauf, Fakturierung, Buchhaltung, Controlling)
  • Eingehende Güter entgegennehmen und kontrollieren
  • Lagerbedingungen ermitteln und einhalten
  • Lagerbestand überwachen und verwalten
  • Fertigware im Blocklager, Hochregallager, Einfahrregal lagern
  • Erlernen und Anwenden von diversen, firmeninternen EDV-Programmen
  • u.v.m.

Die Ausbildung im Bereich Betriebslogistik dauert 3 Jahre. Deine Berufsschule befindet sich in Dornbirn.

Bei Rückfragen:

Marko Walz, Lehrlingsbeauftragter

RAUCH Fruchtsäfte GmbH & Co OG, Langgasse 1 | A-6830 | Rankweil

Tel.: +43 (0) 664 80 401 690